Lawrence Kushner

Lawrence Kushner wurde 1969 am Hebrew Union College in Cincinnati ordiniert und war über 30 Jahre lang Rabbiner am Tempel Beth El in Sudbury, Massachusetts. Seit 1999 ist er rabbi-in-residence am Hebrew Union College und lehrt dort jüdische Mystik. Zahlreiche Veröffentlichungen. Lawrence Kushner gilt in den USA als einer der größten sprituellen Lehrer unserer Zeit.

Es werden alle 2 Ergebnisse angezeigt