Der Absender

14,90 

Broschiert: 368 Seiten
Erschienen: 2002

Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-934658-36-3

Lieferzeit: Sofort lieferbar

Artikelnummer: 978-3-934658-36-3 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , Produkt-ID:2386

Beschreibung

Georg ist auf der Suche nach seiner eigenen Geschichte. Bei seiner Arbeit im geplanten Holocaust-Museum in New York stößt er auf Tonbänder, auf denen ein anonymer Absender über seine Kindheit in Ungarn, über die Zeit im Konzentrationslager sowie über seine Emigration nach Israel erzählt. Dieser Absender könnte sein Vater sein. Jetzt, auf dem Empire State Building in New York, will er ihn zur Rede stellen.

Ohne anzuklagen und ungewöhnlich fesselnd beschreibt Ganzfried sowohl das Schicksal der ungarischen Juden als auch die drängenden Fragen der -zweiten Generation-. Sehr kritisch beobachtet er dabei die Prestige- und Profitgier im Geschäft mit dem Holocaust und die Erstarrung der Gedenkrituale.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Der Absender“